Junge Menschen in offener beruflicher Bildung

Infotermin in Eutin zum Wiedereinstieg
27.04.15

Für Frauen, die über eine abgeschlossene Ausbildung oder ein Studium verfügen, ein Jahr oder länger ohne Arbeit waren, keine Sozialleistungen beziehen und jetzt wieder in die Arbeitswelt zurückkehren möchten, gibt es neue Unterstützung. Wie ein beruflicher Wiedereinstieg erfolgreich gemeistert werden kann, welche finanziellen Hilfen möglich sind - darüber informieren am Montag, 11. Mai, die JobB GmbH, ein Tochterunternehmen der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein und das Jobcenter des Kreises Ostholstein um 9:30 Uhr gemeinsam in der Bahnhofstraße 42 in Eutin.

Weitere Informationen und Anmeldung zum kostenfreien und unverbindlichen Infotermin bei Hans-Rudolf Osbahr von der JobB unter (0 43 61) 62 78 – 12 oder per E-Mail an hans.osbahr@jobb-gmbh.de.