Junge Menschen in offener beruflicher Bildung

Mitgliedschaft im Jugendaufbauwerk Schleswig-Holstein

Das Jugendaufbauwerk Schleswig-Holstein ist ein Verbund von weitgehend privatrechtlich organisierten Trägern sowie von Kreisen, kreisfreien Städten, Gemeinden und freien Trägern unter der Leitung des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Technologie des Landes Schleswig-Holsteins.

Die Träger führen im Auftrag der Bundesagentur für Arbeit, der Jobcenter (JC), der Optionskommunen sowie ggf. anderer Auftraggeber berufliche Qualifizierungsmaßnahmen für junge Menschen mit besonderem Förderungsbedarf gemäß SGB durch und bieten neben der klassischen Berufsvorbereitung Qualifizierungschancen für junge Menschen unter 25 in berufsvorbereitenden Maßnahmen des Bundes bzw. des Landes und modernen außerbetrieblichen Ausbildungsangeboten (Benachteiligtenförderung).

Die Jugendaufbauwerke der JobB GmbH sind seit vielen Jahren Mitglied im Verbund der Jugendaufbauwerke Schleswig-Holsteins. Wir arbeiten partnerschaftlich mit den Verbundsmitgliedern zusammen und beteiligen uns an der Fortentwicklung des Verbundes und seiner Strukturen durch die Teilnahme an Diensttagungen, Arbeitskreisen und Projektgruppen.

18 Jugendaufbauwerke präsentieren sich unter www.jaw-sh.de.